Nachrichten Allgäu Bayr. Schwaben

Nachrichten Allgäu mit Tipps und Empfehlungen zu Kunst und Kultur, Brauchtum und Urlaubsplaung in Allgäu Bayerisch Schwaben

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Berge, Baden und Beschaulichkeit in Schwangau

Zu Füßen von Schloss Neuschwanstein macht sich ein kunterbunter Sommer breit. Mit seinen Badestränden und Berghütten, mit Kultur und Geselligkeit, mit dörflichen Traditionen und Gästeprogrammen zeigt sich Schwangau als vielseitiger und abwechslungsreicher Urlaubsort am Beginn der Romantischen Straße.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

1600 Kinder spielen Stadtgeschichte in Kaufbeuren

Das Tänzelfest in Kaufbeuren ist das älteste historische Kinderfest in Bayern, das vermutlich bei einem Besuch von Kaiser Maximilian I. am Fronleichnamstag des Jahres 1497 aus der Taufe gehoben wurde. Heute ziehen mehr als 1600 Kinder in historischen Gewändern durch die Straßen. Sie spielen Szenen aus der bewegten Geschichte ihrer ehemals freien Reichsstadt nach, wie etwa den Einzug des Kaisers hoch zu Ross. Der Umzug am 18. und 19. Juli ist der Höhepunkt des Festes, auf das sich die Kinder schon das ganze Jahr freuen und vorbereiten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit Elektrofahrrad zum Königsschloss

Für Radtouren im Allgäuer Königswinkel rund um König Ludwigs Märchenschloss Neuschwanstein steht jetzt eine ganze Flotte von Elektrofahrrädern zur Verfügung. Die E-Bikes fahren zwar nicht von alleine, aber der umweltfreundliche Motor unterstützt die Pedalumdrehungen und verleiht dem Fahrer bis zu dreifache Kraft. Damit bewältigen auch Genussradler weite Strecken und steile Bergstraßen ganz entspannt und immer im Wohlfühlbereich.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Inselfest mit Fischerstechen

Das Fischer- und Schifferwesen hat in Donauwörth große Tradition: Die Stadt war zunächst eine kleine Inselsiedlung von Fischern und Fergen aus der Zeit der Völkerwanderung. Der Name "wörth" im Ortsnamen der Stadt geht zurück auf diese Zeit und bedeutet "Insel". Und genau hier um die Altstadtinsel Ried wird am 25 und 26. Juni das Inselfest mit dem historischen Fischerstechen ausgetragen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Augsburger Mozartfest 2010

Nicht nur die Deutschen lieben Italien. Auch die Mozarts lockte es inb frühen Jahren nach Italien, wo sie sich auf einigen Reisen Inspiration holten. Das diesjährige Augsburger Mozartfest nimmt ebenfalls Bezug auf Italien und steht unter dem Motto „Mozart und Italien“.

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information