Nachrichten Allgäu Bayr. Schwaben

Nachrichten Allgäu mit Tipps und Empfehlungen zu Kunst und Kultur, Brauchtum und Urlaubsplaung in Allgäu Bayerisch Schwaben

Rund 600 Gäste erleben Premiere von „Der Schatz im Silbersee“ in Dasing - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die Süddeutschen Karl May-Festspiele ganz im Geiste von Gründer Fred Rai

Der Abend in der Dasinger Freilichtarena von Western-City endete mit stehenden Ovationen – und das gleich doppelt: Als Peter Görlach, Regisseur der Süddeutschen Karl May-Festspiele, im Finale an den im April verstorbenen Gründer und Festspielintendant Fred Rai erinnerte, erhoben sich die gut 600 Premierengäste von ihren Plätzen. Bereits zuvor war es der Regisseur selbst, der sich über minutenlangen Beifall freuen durfte: Seine Inszenierung von „Der Schatz im Silbersee“ hat die Bewährungsprobe vor Publikum mehr als bestanden. Das bestätigten unisono auch die zahlreichen Ehrengäste, darunter die Hauptcharaktere aus der Fernsehserie „Dahoam is dahoam“.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Panoramakarte Allgäu - Willkommen in einer Traumlandschaft

Eine informative und gleichermaßen praktische Panoramakarte steht ab sofort Gästen und Gastgebern zur Verfügung: Die Allgäu GmbH hat die beliebte Panoramakarte des Allgäus grundlegend überarbeitet und mit knackigen Informationen zu den Themen Rad, Wandern, Städte, der Marke Allgäu und den wichtigsten Gastgeben versehen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Urlaub im Moor im Sinne des nachhaltigen Naturschutzes

Moorgeistern nachspüren und der Stille lauschen – zehn Ferienhöfe bieten seit diesem Sommer als Allgäuer eMOORtionen-Höfe Urlaub im Moor auf und rund um ihren Bauernhof an. Sie haben sich ausbilden lassen, um das Thema Moor zu einem kleinen Abenteuer im Urlaub zu machen. Naturbewusste Menschen und Familien dürfen jetzt eintauchen in die mystische Welt des Allgäus, das mit seinen Mooren zu den bedeutendsten Moorlandschaften Mitteleuropas gehört.

Auf 1000 Metern: Spaziergang zwischen Baumwipfeln - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Herbstangebote im „skywalk allgäu“ in Scheidegg

Den Wald aus nächster Nähe können Besucher im „skywalk allgäu“ erleben. Der 540 Meter lange Baumwipfelpfad im westallgäuer Kur- und Ferienort Scheidegg lädt auch während der Wintermonate zum Besuch. Die Lage auf 1000 Metern Höhe gibt den Blick frei auf die südlich gelegene Nagelfluhkette und die Bregenzer Bergwelt. Der barrierefrei begehbare Pfad führt vom Boden weg zwischen Bäumen hindurch bis auf eine Höhe von etwa 40 Metern.

Pfronten macht's möglich: Schwebebett im Baum - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Süße Träume auf Wolke 7 erwarten den Gast in Pfronten

(Pfronten). Ein Biwaklager in der Felswand, eine Hängematte im Schmetterlingsgarten, ein Schwebebett im Baum - so exotisch kann eine Nacht im Allgäuer Ferienort Pfronten sein. Das vielbesungene "Bett im Kornfeld" ist als Inbegriff einer romantischen Nacht längst zu bodenständig. In Pfronten werden Urlauberträume wahr - abgehoben, nicht weit entfernt von "Wolke 7" und dennoch sicher wie in Abrahams Schoß.

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information