Nachrichten Oberbayern

Königliche Spurensuche in der Region Chiemsee-Alpenland - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Vor 150 Jahre "Krönung König Ludwig II. von Bayern"

Am 10. März jährt sich der Tag der Thronbesteigung von König Ludwig II. zum 150. Mal. Gerade einmal 18 Jahre war Ludwig alt, als er nach dem überraschenden Tod seines Vaters den Thron bestieg. In seinem neunten Regierungsjahr verliebte er sich in die Insel Herrenchiemsee als Standort für ein neues Schloss. Im Jahr 1878 begann der "Märchenkönig" mit dem Bau des Prunkschlosses Herrenchiemsee.

BMW Museum feiert Besucherrekord - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

2013 – besucherstärkstes Jahr seit Bestehen des Münchner Automobilmuseums

„2013 haben so viele Besucher wie nie zuvor die Geschichte des Unternehmens und seiner Marken im BMW Museum erlebt. Wir sind stolz, dass unsere Programmvielfalt so gut bei den Gästen ankommt und unser Haus zu einem der beliebtesten und meist besuchten Museen Münchens gehört“, sagt Dr. Ralf Rodepeter, Leiter des BMW Museums.

Restaurant EssZimmer von Käfer in der BMW Welt erhält Auszeichnung des Guide Michelin in Rekordzeit - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Statt Raute ein Stern für BMW-Welt Gourmet-Restaurant "Esszimmer"

Acht Monate nach der Eröffnung des Gourmet-Restaurants „EssZimmer“ in der BMW Welt haben sich Bobby Bräuer und sein Team einen Michelin-Stern erkocht. Damit ist das „EssZimmer“ in Rekordzeit in die Riege der Spitzenrestaurants Deutschlands aufgenommen worden. Dies gab der Guide Michelin in Berlin bekannt. Der Michelin-Stern gilt als einer der höchsten gastronomischen Auszeichnungen überhaupt. Insgesamt wurden 274 Sterne in der Auflage 2014 vergeben.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unterammergau bietet seinen Gästen 2-tägigen Grundkurs im Holzschnitzen

Wie geht man mit Schnitzeisen und Hammer (Klüfel) um? Wie werden Messer geschliffen? Wie setze ich meine Ideen um? Antworten gibt's bei diesem zweitägigen Grundkurs. Bereits am zweiten Tag wird im Freien an einem Lindenholzstück (im Preis inbegriffen) geschnitzt.

Kostenloser Museumsführer für die Landeshauptstadt München - 5.0 out of 5 based on 3 votes

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Museen in München” – kostenloser Museumsführer mit Stadtplan

Seit kurzem präsentieren sich über 60 Münchner Museen, Ausstellungshäuser und Schlösser in einem neuen Museumsführer im Taschenformat, dem ein Münchner Stadtplan beigefügt ist. “Museen in München” informiert Reisende ebenso wie Museumsinteressierte aus München und der Region. Auf 84 Seiten werden die inhaltlichen Profile der Museen und Ausstellungsorte beschrieben.

Die FC Bayern und seine Erlebniswelt in der Allianz Arena als interaktives Museum in München - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die FC Bayern Erlebniswelt, das größte Vereinsmuseum Deutschlands ist ein perfektes Ausflugsziel nicht nur an Ostern für die ganze Familie

Die 113-jährige Geschichte eines der berühmtesten und erfolgreichsten Fußballclubs Europas wird in einer bewegenden Mischung aus Information und Emotion modern und mitreißend, aber gleichzeitig vollkommen authentisch dargestellt. Ganz im Stile eines Rekordmeisters! Ob auf dem Rundgang, im Kino oder im wiederaufgebauten ehemaligen Original- Präsidiumszimmer: Beim Entdecken und Wiedererleben der größten Momente der Vereinsgeschichte ist Gänsehaut für Jedermann garantiert.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gipflstürma - Bad Feilnbach am Wendelstein verbindet seine Anbieter zum Wohle der Gäste

Bad Feilnbach GipflstürmaAm 27. Februar war es so weit. Die Touristinformation aus Bad Feilnbach stellte der Öffentlichkeit ihr GIPFLSTÜRMA Berg- Wandererlebnis und Genießer-Angebot für 2013 vor. Ja, das Motto Berg, Wandern, Outdoor, Radfahren, Schneeschuh, Natur, Erlebnis und Genuß unter einen Hut zu bringen dürfte für wahr ganz schön schwer gewesen sein. Aber Bad Feilnbachs Tourismusmitarbeitern, unter der Leitung von Florian Hoffrohne,  gelang es scheinbar doch, zum Wohle des Gastes, die heimischen Genuß- und Freizeitanbieter unter einen Hut zu bringen und eine spezielle Webseite für künftige Gäste, welche es gerne etwas sportiv haben wollen, zu kreiieren, um ein spannendes Urlaubsangebot für den Gast unter einen Hut zusammen zu fassen.

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung | Impressum

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information