Tipps

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Alpentestival vom 3. bis zum 5. August 2012 sorgt für Bewegung

Sport und Abenteuer – von Zelten, Wandern, Radfahren oder Flying Fox bis hin zum Eseltrekking. Drei Tage, ein Ort, unzählige Möglichkeiten: Pünktlich zum Beginn der bayerischen Sommerferien lädt Garmisch-Partenkirchen zum ersten Alpentestival ein. Von Freitag, den 3. August bis Sonntag, den 5. August kann Jung und Alt Garmisch-Partenkirchen mit all seinen Möglichkeiten inmitten seiner unverwechselbaren Naturlandschaft entdecken und namhafte Outdoor-Marken aus den Bereichen „Wandern“, "Klettern" und "Bike" testen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bbbffffrrrrr – Pfurzen für die richtigen Töne auf Deutschlands höchstem Berg

Alphornblasen auf der ZugspitzeUrsprünglich diente das Alphorn der Verständigung, wobei sich in den unterschiedlichen Regionen eine eigene Pfeifen-Sprachen entwickelte und Sie können das jetzt auch. Ned spucken – einfach blasen. Hirn ausschalten und sanft mit den Lippen pupsen. Ja die bairische Sprache hält so einige Überraschungen parat. „Bis es richtig gut klingt, braucht’s schon ein wenig Übung“, verriet uns Elisabeth Heilmann-Reimche, Leiterin der „Original Alphornbläserinnen aus dem Werdenfelser Land“ und Kursleiterin der einzigen deutschen Frauengruppe im Alphornblasen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Mittelalter macht Station bei den Kaltenberger Ritterspielen

Kaltenberger RitterturnierVon Robin Hood hat sicher schon jedes Kind und jeder Erwachsene gehört. Ein spitzes vorwitziges Hütchen, grüne Strumpfhosen, Retter der Enterbten und genialer Langbogenschütze. Mel Brooks, Otto Walkes, die Ritter der Kokosnuss (Monty Python's Flying Circus) und Prinz Eisenherz bleiben eben so unvergessen, wie Sir Lanzelott, die Ritter der Tafelrunde, die Kreuzzüge, König Artus und das sagenumwobene Schwert "Excalibur".

Dass dieses Andenken an die große Literatur und Geschichte Europas mit dem Morgenland lebendig bleibt und Cowboys und Indiander nicht dominieren, verdanken wir z.G.T. dem Kaltenberger Ritterturnier, das bereits seit 33 Jahren Jungen und Mädchen, aber auch Frauen und Männer das Mittelalter erlebbar macht. Es hilft, sich einen Eindruck zu verschaffen, wie düster und brutal, aber auch wie sagenumwoben das Zeitalter der Ritter und Burgfräuleins gewesen sein mag.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tollwood 2012 startet heute

Zum Start ins Wochenende beginnt um 14 Uhr das Tollwood-Festival. Den Auftakt geben Jan Delay & Disko No. 1 mit special guest Moop Mama (19 Uhr). Der spanische Clown Leandre ist ab heute zu Gast und erzählt in der Deutschlandpremiere „Chez Leandre“ von großen Dingen und kleinen Malheurs (18 + 21 Uhr, Amphitheater, Eintritt frei).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

4. Bad Birnbacher Sommernachtslauf

Am Samstag, 7. Juli, findet der Bad Birnbacher Sommernachtslauf statt. Der Hauptlauf über 9 500 Meter beginnt um 19 Uhr und zählt auch in diesem Jahr zum Grenzland- und Bayern-Lauf-Cup 2012.

 

powered by:
Gn Logo 120x55
powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung | Impressum

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information